Multirolle Penn 209 M LH

Im August 2001 konnte ich meine neue Penn 209M-LH® in Norwegen im Hardangerfjord testen. Ich benutzte 400 m 0,25 mm Berkley Fireline® und fischte Hauptsächlich in Tiefen zwischen 50-250 Metern. Fazit: Eine Tolle Rolle zum Leichten Naturköderfischen bzw. Pilken aber leider vielen Nachteilen.

Multirolle Penn 209 M LH (Linkshand)

  • Relativ preisgünstig für eine Penn (ca 49 EURO)
  • Sehr handlich und funktionell
  • Gute Bremse
  • Übersetzung bzw. Spulendurchmesser zu gering
  • die Schnur verwickelte sich mehrmals im Getriebe durch den Spalt zwischen Spule und Gehäuse.
  • Hoher Pflegeaufwand damit keine nervigen Geräusche entstehen

Mathias

Werbung / Anzeige

Artikel zum Schlagwort: Angelgeräte

Über den Autor

Veröffentlicht von:
Veröffentlicht am : 12 Apr, 2002
Dieser wurde bisher 4548 mal gelesen
Dabei seit: 2009-10-16 , eigene Webseite
134 weitere Artikel vom Autor anzeigen.
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung / Anzeige