Schlagwort-Archiv: Strandtipps

Angeln von der Seebrücke in Großenbrode

Welchen Reiz hat für den Angler das angeln von einer Seebrücke? Warum sind die Plätze so beliebt? Die Seebrücke in Großenbrode hat einen wichtigen Vorteil gegenüber anderen Molen und Seebrücken. Kann das Angeln leichter sein als direkt über dem Fisch zu stehen? Weiterlesen



Ein Video bei YouTube zum Thema Angeln von der Seebrücke in Großenbrode

Guter Platz auf Plattfisch, Dorsch und Meerforellen. Zum Mai - Juni gut auf Hornhechte
Wallnau auf Fehmarn

Anfahrt Von Heiligenhafen aus Richtung Puttgarden auf der E207 ,ueber die Fehmarnsundbruecke und dann die zweite Abfahrt hinter der Bruecke runter Richtung Landkirchen. Die Strecke führt über Landkirchen, Lemkenhafen, Petersdorf nach Bojendorf. In Bojendorf einfach nach dem Wegweiser Richtung “Wallnau” folgen. Den Campingplatz auf der Rechten Seite liegen lassen und der Straßenbiegung nach links folgen. Nach zirka 300 Metern kommt auf der linken Seite die Einfahrt zum Sandparkplatz. Es ist ein ordentlicher Parkplatz, sogar Mülltonnen sind vorhanden die dann bitte auch von euch genutzt werden sollen. Über einen Trampelpfad erreicht man nach etwa 70 Metern den Deich. Der Weg ist aber gut begeh bzw. befahrbar für Beach Rollys und Handwagen. Übernachten mit Wohnmobilden ist untersagt. Weiterlesen

strand-westermarkelsdorf-auf-fehmarn-6
Westermarkelsdorf auf Fehmarn

Ja, das macht Spaß dieser Strand lädt auch die großen Fische ein, Am 5.2.2000 angelten wir hier. Im März und April muß man schon sehr zeitig Vorort sein um noch einen richtig gut Platz zu bekommen den dann kommen nicht nur die Dorsche sondern auch richtig fette Plattfische zum Futtern in Wurfweite. In unserem Angelbericht gibt es noch ein paar Fotos zu diesem Strand, jedoch erzählen möchte ich folgendes: Weiterlesen

strand-teichhof-auf-fehmarn-2
Teichhof auf Fehmarn

Ein sehr schöner geschwungener Kies und Steinstrand der sich vom Parkplatz in Wenkendorf zu beiden Seiten hinzieht. Links kommt man nach längeren Fussmarsch nach Altenteil, extra Parkplatz, nach rechts gehts nach Niobe, extra Parkplatz. Hinter dem Deich erwartet einen ein Wunderschönes grünes Vordeichland, daß dann direkt in einen tollen Sandstrand und Steinstrand übergeht. Weiterlesen

Staberdorf vom Parkplatz (Foto: M.B.)
Staberdorf auf Fehmarn

Mein absoluter Lieblingsplatz bei Ostwind. Man fängt zwar bei jedem Wind hier gute Fische aber eben nicht immer. Hinter der Steilküste, wenn man sie so nennen kann sie ist nur ca. 3 bis 8 m hoch, ist man bei ablandigen Winden sehr gut geschützt, und dank des Funkturms, an dieser Stelle einen Gruß an unseren Andi der uns hier das Licht anknippst, hat man Nachts rund um die Uhr gutes Licht da die Zaunlaternen Nachts leuchten. Was natürlich dem Batteriehaushalt sehr zugute kommt. Dieser Strand hat den Typischen Leopardengrund und noch dazu richtig riesige Felsbrocken im Wasser. Weiterlesen

strand-miramar-auf-fehmarn-2
Miramar auf Fehmarn

Miramar, auch besser bekannt als Campingplatz Miramar. Auf der Südseite Fehmarns liegt dieser schöne Sandstrand direkt am Sund. Du kannst ihn schon von der Fehmarnsundbrücke aus sehen. Ein sehr schöner Langer Sandstrand der sich von der Belitz-Werft nach Wulfen zieht. Weiterlesen

strand-katharinenhof-auf-fehmarn-2
Katharinenhof auf Fehmarn

Ein verträumter Strand auf der Ostseite Fehmarns. Ein verträumter ruhiger Strand. Man fährt durch Katharinenhof durch und dann Richtung Campingplatz. Weiterlesen

Belitz Werft auf Fehmarn

Angeln an der Belitz Werft auf Fehmarn, fast unter der Sundbrücke liegt ein Top-Angelplatz. Weiterlesen