Penn Supermariner 49

Penn Supermariner 49

Hallo, habe die Rolle in Norwegen benutzt. Diese Rolle ist superstabil, preiswert (ca. 120 Euro) und Sie hat einen hohen Schnureinzug. Die Rolle ist auch als Linkshandmodell erhältlich. Diese Rolle wird seit ca. 1935 so gebaut. Die Rolle hat keine Schnurführung (braucht man auch nicht wegen der schmalen Spule). Fazit: Ideal zum Tiefseefischen. Fast unzerstörbar. Schnurfassung ca. 500 m 0,30 er Dyneema.

Frank Hennig

Vor und Zurück Blättern

 

Über Frank Hennig

Veröffentlicht durch: am 01 Apr, 2003
Dabei seit: 2011-03-27, eigene Webseite
1 weitere Artikel vom Autor anzeigen.

Penn Supermariner 49: Note 6 = 1 PunktNote 5Note 4Note 3Note 2Note 1 = 6 Punkte
6,00 von 6 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
 
Kategorie: Angelgeräte im Test | 4662 mal gelesen

Tags: , ,

 

Kommentar schreiben

Required

Required

Optional

Current ye@r *

5 weitere Artikel gefunden...


Zufällig ausgewählte Artikel aus dem gesamten Artikel Inhalt des Blogs.
MEPO Blog weiter durchsuchen
Meine Teilnahme am Biber Cup 2005Hier ein kurzer Bericht über meine „Cup Premiere“. Anfangs der Woche entschied ich mich, dass es endlich ...
Dorschangeln vor GroßenbrodeMontag, 29. März 2004, Dorschangeln vor Großenbrode !! Hallo Petrijünger, war gestern den ganzen Tag vor Gr...
GummiköderHiermit sind Shad`s, Twister, Jigs, Schaufelschwanz gemeint....
Das FunFishingTeam in Vikanes in NorwegenWenn das FunFishingTeam auf Reisen geht, dann ist Fisch vorprogrammiert. Nicht das wir uns nun besackt hätten...
AngelscheinSchleswig-Holstein bietet Urlaubern einen sogenannten Touristen Angelschein an. So können auch Angler ohne g...

Fundgrube aus dem MEPO Angler Forum


Viele nützliche Artikel findest Du auch im MEPO Forum.
Posting: Bin nun auch dabei Kategorie: Vorstellung der Person
Posting: ...der kleine Fisch packt sein Kategorie: Brandungsangeln
Posting: Alles gute Zandersnook Kategorie: Sabbelecke
Posting: Betty Burzelt Kategorie: Sabbelecke
Posting: Deutschland WM 2006 Kategorie: Sabbelecke