Veranstaltungen und Angelevents

Das ist eine besondere Kategorie. Hier veröffentlichen wir auf dem Mepo eure Angelberichte zu den verschiedenen privaten Angelevents. Verabredet Ihr euch mit ein paar Freunden zum Brandungsangeln, BellyBoot, oder Grillabenden am Strand, dann könnt Ihr euren Artikel mit oder ohne Bilder hier veröffentlichen. Wir freuen uns über eure Berichte und Events.

brandungsangeln
Start in die Brandungssaison 2008 in Hohenfelde

Am Montag, war ich mit degl zum Brandungsangeln am Strand von Hohenfelde verabredet. Der Termin stand etwas länger fest. Um ca.16.00 Uhr trafen wir uns dort auf dem Parkplatz und wir legten gleich los.Wir gingen ca.200 m rechts vom Parkplatz. Bauten alles auf und raus mit den Montagen. Auch hier war die Windstärke um 5 Bft,sogar zunehmend. Der Himmel war bezogen und zeitweise regnete es. Die Brandung stand direkt auf den Stand, kaum Seitenströmung. Aber 180-200gr Bleie waren trotzdem erforderlich, um die Montagen am Grund zu halten. Wir schmissen raus soweit wie wir kamen (volle Kanne). Weiterlesen

Ole und Andy bei einer Vorführung der Brandungsvorfächer
Bericht vom Brandungsangelseminar 2007

Am 3. März kamen die Topangler Andreas Rathje und Ole Schuhmacher aus Hamburg nach Berlin, um von ihren Erfahrungen der letzten Jahre und den neusten Trends im Brandungsangeln zu berichten. Wie trafen uns im Restaurant Favignana, wo die Wirtin und Dekofee Gina Livolsi uns einen Raum gemütlich und stillecht maritim hergerichtet hatte. Ich gab dem Raum mit einer kleinen Brandungsecke, wo ich einige Neuheiten zeigte noch den letzten Schliff. Weiterlesen

Abangeln 2006 in der Brandung in Kühlungsborn
Brandungsangeln in Kühlungsborn 2006

Endlich hatte ich doch noch ein wenig Zeit gefunden, um nochmal in die Brandung zu fahren !!! Marion konnte leider aus beruflichen Gründen nicht mit, sodass ich mich allein auf den Weg nach Kühlungsborn machte. Pünktlich um 14.00 Uhr kam ich beim Wattwurmhändler in Kühlungsborn an, dort bekam ich meine bestellten Watti´s in gewohnter sehr guter Qualität !!! Zu meiner Freude gabs auch schon die neuen Jahreskarten für 2007. Weiterlesen

brandungsangeln
Osterangeln in Dazendorf

Moin allerseits! Da der Krug diesmal wohl nicht an mir vorüber geht, ist mir also die Ehre zuteil, von unserem gestrigen Oster Brandungsangeln Sonntag zu berichten. Irgendwann kurz nach 10.00: Augen auf, Blick nach draußen: Oha, Schietwetter! Naja, erstmal aufstehen und mit der Familie und Verwandten ein reichhaltiges Frühstück einnehmen. Ich schätze, es war wohl so gegen 11.30, als ich mich daran machte, meinen Angelkram zusammen zu suchen. Diesmal biste vorbereitet, dachte ich mir! Ein zweites paar Socken, Rolli, Jacke…was man halt so braucht, wenn man komplett einregnet! Sowas wie letztes Wochenende passiert mir nicht noch einmal! Weiterlesen

brandungsangeln
Abangeln in der Teufelsschucht 2005

Moin an alle und ein frohes und gesundes 2006 wunsche ich euch allen. Ich möchte noch kurz über mein Abangeln in der Brandung 2005 berichten. Da ich leider auf Montage bin, komme ich nicht mehr so viel an die Küste zum Fischen. Ich habe einen Arbeitskollegen und einen Bekannten zum Abangeln am 28.12.05 eingeladen. Es kam dann leider eine Unwetterwarnung, wir sind aber trotzdem losgezogen. Weiterlesen

brandungsangeln
Brandungsangeln am zweiten Weihnachtstag

Wie einige von Euch wissen, bin ich sehr angelverrückt und kann gar nicht oft genug zum Angeln kommen. So war es auch dieses mal wieder am zweiten Weihnachtstag. Bis zum Mittag lag ich noch in der Koje, da am Vorabend etwas getrunken wurde. Dann kurz mit Thomas telefoniert und mich langsam fertig gemacht. Nun musste ich nur noch kurz bei Marcel Martins Wattwürmer holen. Er war so nett und hat mir sie dann liebevoll eingepackt, so dass sie nicht einfrieren konnten. Weiterlesen

brandungsangeln-in-kraksdorf
Brandungsangeln mit Coach in Kraksdorf

Nach langer Durststrecke ging es am 15.11. endlich mal wieder in die Brandung! Vor der Deutschen Meisterschaft im Brandungsangeln mussten wir es doch noch mal schaffen, mit meinem Coach an den Strand zu kommen und ein bisschen zu üben. Einen Termin zu finden war da das schwierigste Unterfangen!!! Aber es hatte ja endlich geklappt!!! Also fuhren wir gegen 10.00 Uhr hier in Berlin los. Aus Berlin rauszukommen war schon die Hölle, man hatte den Eindruck ganz Deutschland ist in der Hauptstadt. Weiterlesen

brandungsangeln
Das Erfolgserlebnis in Rosenfelde

Moin ihr Naggen und Andersgläubige! Das war ein Fischen Jungs aber nun, von Anfang an: Es konnte mich mal wieder nichts halten, also bin ich gegen 8:30 Richtung Norden losgedüst. Ganz entspannt mit 100 km/h über die Bahn, um 11:30 war ich dann Aldi Rahlstedt als mein Hundy läutete: Micky „ Moin Alder, bringst für Hauke auch Würmer mit?“, kurzes Stocken „Na klar“. Weiterlesen