So kann es gehen, super schönes Angeln aber leider ohne Fisch. Wer hätte das gedacht, sogar die Fische spielten uns einen Streich. Erst fahren wir zum erstenmal in der Vereinsgeschichte mit nur 3 Sportsfreunden zum Angeln und dann dreht der Wind am selben Tag genau entgegengesetzt und die Fische verlieren die Lust auf unsere Köder.

FunFishingTeam in Weissenhaus vom Festland 2003

Viele BellyBoote und Sportboote tummelten sich hier im Wasser und fingen eigentlich richtig gute Fische (Dorsche) ein Netz in gerade mal 200 Meter Entfernung machte uns zwar etwas Kopfzerbrechen, aber dennoch haben wir nicht damit gerechnet das nur 1 Fisch gefangen wird.

Manner landete nach schweren Drill eine Flunder von 28 cm! und wir ließen es bei diesem Fisch. Ansonsten hatten wir einige untermassige Dorsche der kleinste gerade mal 10 cm auf sichtbaren Biss gefangen. Enrico und Ich blieben leider Schneider.