Natur, Wälder, Fjorde und Berge sind Wörter die man schnell mit Norwegen in Verbindung bringt. Das Reiseziel Norwegen punktet besonders bei der älteren Zielgruppe, mit einzigartigen Naturschauplätzen und einer Vielzahl an Wellness- und Erholungsorten. Doch neben dieser klassischen Zielgruppe, finden auch immer mehr junge Leute Gefallen an einem Urlaub in Skandinavien. Besonders beliebt ist vor allem der Winterurlaub in Norwegen. Durch die kühlen Temperaturen, ist die Schneewahrscheinlichkeit deutlich höher als in Ländern wie z.B. Deutschland, was das Risiko von schneefreien Pisten deutlich mindert.

Eine der bekanntesten Plätze für Wintersport ist sicherlich die Olympiaregion Lillehammer, ca. 2 Stunden von Oslo entfernt. Vom 12. bis zum 27. Februar 1994 fanden hier die Olympischen Winterspiele statt. Das Gastgeberland verpasst bei dieser Olympiade, um eine Medaille den begehrten ersten Platz im Medaillenspiegel. Noch heute gilt diese Veranstaltung bei vielen Kritikern, als Musterbeispiel für eine friedvolle und gut organisierte Olympiade. Norwegen hatte damals auf Prunk, gigantische Feuerwerke und den Neubau von riesigen Spielstätten verzichtet und sich auf das Wesentliche der Spiele konzentriert – den Sport. Noch heute sind viele der Spielstätten von 1994 in Betrieb und werden von Sportlern aus der ganzen Welt angesteuert. Ein Höhepunkt ist sicherlich der Snowpark, der sich über eine Fläche von 900 qm streckt.

Besonders beliebt ist der Park bei Snowboardern, da er diverse Rails, Moguls und Halfpipes hat, in denen die Sportler ihre Tricks üben können. Für alle Skifahrer bietet das Gebiet auch verschiedene Abfahrtskurse und einen großen Biathlonkurs. Für Aktivitäten abseits der Piste ist ebenfalls gesorgt. In der „Play Arena“, die mitten im Park liegt, können sich Besucher aller Altersgruppen, auf ein großen Unterhaltsgebot freuen. Besonders die Kletterwand, deren Winkel verstellt werden kann, ist auf Grund des hohen Schwierigkeitsgrades, über die Grenzen Norwegens bekannt. Wer mal wieder Lust hat, seinen Urlaub im Schnee zu verbringen, kann sich auf solegro.de über Skiurlaub informieren.

Quelle: guenstigernorwegen.de