Ich wollte mal fragen was ihr so für Angelgerät zum Pilken benutzt? Also ich Angel hauptsächlich mit einer Zebco® Worldchampion 2 Seajigger in 3,30 m Länge und 180 gr Wurfgewicht und einer Dega® Seaspeed 3,30m Länge mit 125 gr Wurfgewicht. Als Angelrollen hab ich eine 5000 er Technium und eine Spro Blue Arc 7500. Als Angelschnur verwende ich eine 0,17 mm Fireline® und Spiderwire und eine 0,20 mm Quantum® Quattron.

Diese Angelgeräte benutzen MEPO`s zum Pilken

TimmyOH meint:

Rute:

  • Balzer® Matrix Softpilk (2,80m 30-140g)!

Rolle:

  • Spro® Sailor 3000
  • Balzer® CS265
  • Titanos®

MickyOH meint:

Rute:

  • Balzer® Matrix Softpilk – 2,80m 30-140g
    (nur noch als Ersatz, hat mein Vati bald in Beschlach)
  • Mitchell® Armada Boat 300 – 3,00m 80-300gr.
    (meine NEUE… noch nicht mit gefischt)

Rolle:

  • Shimano® Exage 4000 RA – ( 15er Fireline )
  • Cormoran® 3Pi – F ( 38er monofil )

Agalatze meint:

Rute:

  • Zum Jiggen eine Mitchell® in 3,30 m
  • Zum Pilken eine Blackstar von Cormoran®
  • Antares oder Aspire in 3,30m mit 50g wg

Rolle:

  • Twin Power
  • Aluchron von Balzer®
  • Ultegra von Shimano®

angelfiete2001 meint:

Rute:

  • Yad® Kansas 3,00m

Rolle:

  • Stradic® 4000

Hanke meint:

Rute:

  • Penta® 3m 30-120 gr oder bei tiefem Wasser
  • Cormoran® Black Star CM 3 m 80-200 gr

Rolle:

  • Daiwa® Emblem 4500 – 14 er geflochtene , bei minusgraden ne 40er mono, Vorfach aus 40 er mono

Yellow-Tarpon meint:

Leichtes Pilken und Jiggen:

  • Rute: Shimano® Technium DF 300cm. 50-100gr. C.W.
  • Rolle: Shimano® Technium 4000Fa
  • Schnur: 17er Fireline

Etwas schwereres Pilken und Jiggen:

  • Rute: Shimano® Technium Specimen 12fu? 3lb./Balzer® Magna Matrix Softpilk 330cm. 30-140gr C.W.
  • Rolle: Shimano® Technium 4000Fa/bald Shimano Ultegra
  • Schnur: 17er Fireline

Kommentar:

Die Shimano® Technium DF ist schon ein geiler Knüppel für das leichte Pilken, top Fuji-Beringung extrem straff in der spitze und super leicht. Damit macht das Angeln echt Spaß!

Mit der 17er Fireline bin ich super zufrieden auch wenn es da die ein oder andere Meinung gibt. Zur Shimano® Technium 4000Fa muss ich nicht viel sagen: Super Verarbeitung und ist ihr Geld echt wert. Die Shimano® Specimen ist auch für das etwas schwerere Pilken um die 100 gr super geeignet. Für eine Karpfenrute ist sie sehr leicht!

Die Balzer Magna Matrix mag ich nicht so gerne, sie ist sehr kopflastig und schwer, obwohl ich sie nach jedem Angeln mit Süßwasser abgespült habe hatten die Ringe schon nach dem dritten Trip leichte Rostanzeichen!

VolkerClaus meint:

Rute:

  • Wordchampion 2 Seajigger, 2teilig 3,60 bis 180g
  • Dorschspin 3,30m bis 95g

Rolle:

  • Twin Power 6000 Fa
  • Shimano® Technium 4000

Ich habe mich mal daran gesetzt, die Frage und eure Antworten in einem Artikel aufzugreifen damit dieser übersichtlicher und lesbarer wird ohne die Zwischenrufe anderer Leser. Die Antworten zogen sich auf über vier Seiten hin wobei nur diese hier veröffentlichten Antworten relevant waren.