Neulich musste ich mal wieder meine Garage aufräumen und da fielen mir doch tatsächlich ein paar “Alte Dinger” in die Hände. Ich kann nicht sagen wie lange ich die Angelrollen Oldtimer schon in meinem Besitz habe, aber wenn ich bedenke das ich schon seit über 40 Jahren dem Angeln nachgehe, müssen die schon ein paar Tage auf dem Buckel haben.

Wenn man die alten Angelrollen zu den heutigen Modellen betrachtet, fragt man sich “wie konnte man damit früher angeln”? Aber es ging, sonst hätte diese Rollen Heute niemand im Sortiment.

D.A.M Quick 2 Pirate

Baujahr der Pirat 2: ab 1979

Umklappbarer Bügel mit einfacher Konstruktion aus Metall. Kugellager Fehlanzeige. Schnurfassung 100 Meter 0,35 mm Schnur und Rotation 1:3,2. Sieht leider sehr abgenutzt aus und muss gefettet werden, aber für Sammler bestimmt interessant. Die mechanischen Bauteile wie Rücklauf, Knarre, Bügel umklappen etc. funktionieren noch. Optisch sieht sie etwas mitgenommen aus.

Angelrolle Junior 2

Die Junior 2 made in China. Schnurfassung 120 Meter 0,23 mm, 95 Meter 0,28 mm, 70 Meter 0,33 mm oder 60 Meter 0,37 mm. Rotation 1:2,92 Umdrehungen. Zum heutigen Standard ein wirkliches Spielzeug Teil. Die Kopfbremse lässt sich leider nicht mehr fest anziehen. Der Bügel ist wie bei der D.A.M. Quick 2 nur aus Metall ohne Kugellager oder sonstigen Schnick schnack.

No Name made in Hong Kong

Was für eine Mini-Angelrolle. Kleiner geht es nun bald nicht mehr. An dieser Stationärrolle ist nichts dran was zu erwähnen wäre, außer das sie halt alt ist. Selbst Schnurfassung und Rotation wurde an der Rolle als Beschriftung genauso gespart wie ein Name des Herstellers.

D.A.M Quick 101

Baujahr der Quick 101: ab 1969

Die Rolle sieht zwar mitgenommen und benutzt aus, funktioniert aber noch in Ihren Details. Klappbügel, Kopfbremse und Kurbellauf sind noch in gutem Zustand. Ich denke ich werde diese Rolle wieder zum Friedfischangeln restaurieren.

Schöne “Alte Angelrollen” mit viel Geschichte. Schade, leider habe ich keine Verpackungen dazu gefunden. Wie gesagt ich habe keine Ahnung wie lange diese schon von einem Ort zum anderen gewandert sind.