Am 17.02.2001 führten wir unser erstes gemeinschaftliches Brandungsangeln im neuen Jahr durch. Es nahmen elf Sportfreunde an diesem Event teil. Geangelt wurde in Dranske auf Rügen, blick voraus lag die Insel Hiddensee. Ein recht romantischer Platz zum fischen.

Meeresangelverein

Dranske GMA 1 © Frank Brauer

Dranske GMA 1 © Frank Brauer

Der Wettergott meinte es gut mit uns. Top Brandung und zunehmender Wind aus Nordwest, eigentlich gute Vorraussetzungen. Nur Fische gab es leider nicht. Vielleicht lag es am ablaufenden Wasser? (Wer weiss ). Innerhalb von vier Stunden konnten nur einige Aalmuttern und eine Flunder angelandet werden. Entnervt gaben wir gegen 22:00 Uhr auf.

Dranske GMA 1 © Frank Brauer

Dranske GMA 1 © Frank Brauer

Einige Sportfreunde fuhren nach Hause, andere versuchten im Tromper Wiek doch noch einen Fisch zu fangen. Dieser Versuch ging aber leider auch ins Auge. Bis auf ein paar untermassige Flundern kam nichts mehr raus. Den Sportfreunden vom FunFishingTeam erging es an diesem Tag auf Fehmarn auch nicht anders. Sie angelten auf Fehmarn am Strand von Westermarkelsdorf und fingen mit 12 Kammeraden gerade mal 9 massige Fische.

Dranske GMA 1 © Frank Brauer

Dranske GMA 1 © Frank Brauer

Folgende Sportfreunde nahmen an dem Event teil: M. Kalkbrenner , K. Fischer , R. Krueger , T. Quarck , D. Knack , V. Hecht , B. Muranka , D. Kasper , G. Bratz , F. Brauer und M. Hecht