Was Meeresangler über das Meeresangeln wissen sollten.

Reiseberichte » Angelurlaub auf Grönland

Angelurlaub auf Grönland

Angelurlaub auf Grönland

Dunkle Wolken (C) MaBoXer

Vor einigen Jahren hätte man nicht daran gedacht, am Nordpol Urlaub zu machen. Aufgrund des stetigen Klimawandels hat sich dies allerdings in den letzten Jahren geändert. Inzwischen ist die größte Insel der Welt Grönland, die immer noch zu rund 95% mit eine Schnee- und Eisschicht von teilweise mehreren hundert Metern bedeckt ist, zu einem echten Geheimtipp unter Individualurlaub geworden, denn im südlichen Teil der Insel findet man bereits zahlreiche Gebiete und Städte die nahezu vollständig frei von Eis und Schnee sind.

Auch das Wetter und Klima ist hier inzwischen perfekt für Urlauber die gerne in den Fjorden tauchen, segeln und angeln möchten und die nicht den regulären Massentourismus mögen. Während in den Schneegebieten je nach Jahreszeit zwischen -10 und -50 Grad herrschen, betragen die Temperaturen in den südlichen Urlaubsbereichen im Winter um die -20 Grad und in Sommermonaten zwischen +10 und +20 Grad.

Die zunehmende Beliebtheit ist einerseits auf die pure und nahe unberührte Natur, das zumindest im Frühling und Sommer sehr angenehme Klima und den Flair Skandinaviens zurückzuführen. In den Städte und Gemeinden merkt man sehr schnell, dass Grönland zu Dänemark gehört. Die Anreise nach Grönland erfolgt wahlweise mit dem Schiff oder per Flugzeug. Kreuzfahrtschiffe fahren von vielen Häfen auf der Welt nach Grönland. Flüge dagegen werden aktuell nur aus Dänemark, den USA und das benachbarte Island angeboten.

Die Flüge werden hier von eigenen grönlandischen Fluggesellschaft “Air Greenland” durchgeführt. Besonders die Hauptstadt Nuuk ist ein der beliebtesten Reiseziele für Grönland Reisen. Der Tourismus in Grönland ist bereits sehr weit fortgeschritten und wer in Grönland Urlaub macht, braucht sich um seine Bequemlichkeiten keine Sorgen machen. Dort gibt es auch nahezu alles, was es in anderen Gebieten der Welt gibt.

  1. Das hört sich interessant an. Ich bin noch relativ neu im Angelsport, aber eine Reise nach Grönland zum Angeln da wäre mal ein Erlebnis. Das würde ich gerne einmal machen. Danke für den Tipp.

  2. Maria Senft

    Brrrr und trotzdem wäre es mir doch zu kalt zum angeln. Ski fahren bei kälte mag ich mir noch vorstellen aber angeln. Neee, viel Spaß allen anderen. Aber sonst wünsche ich euch hier viel Spaß und weiterhin tolle Artikel und Bilder.

Deine Meinung?



Datenschutzerklärung zur Kommentarfunktion

Echt jetzt? Du bist ganz Unten!

Recht vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr - Ich übernehme keine Verantwortung für die Richtigkeit und Aktualität der Angaben - Kein Anspruch auf Vollständigkeit
Kopieren der Inhalte, Text, Bilder ohne schriftliche Genehmigung untersagt!

* Bitte beachte meine Datenschutzerklärung

Theme by Anders Norén - Anpassungen IVAB Adendorf