Wer kann mir ein paar praktische Tips für das Plattfisch angeln geben. Mich interessiert vor allem welche Köder fängig sind und wie ich sie anzuködern habe. Irgendwie werd ich da nicht so richtig schlau draus, wie Wattwürmer im Optimalfall zu montieren sind.

Optimales Plattfisch angeln

Optimale Köder sind natürlich Wattwürmer und Kombiköder Wattwurm / Seeringelwurm (2/1 oder 3/1). Am besten ziehst Du die Wattwürmer mit einer Ködernadel auf, da sie recht schnell platzen und somit wäre nur noch die Haut am Haken. Gerade beim Buttangeln kannst Du nur wenig verkehrt machen. Das schlimmste wäre natürlich einen Strand aufzusuchen wo keine Platten sind.

Angelstrände zum Plattfisch angeln

Also Sandbänke im Wasser, Steine dicht unter Land, Kiesel in der ersten Rinne sind z.B. immer eine gutes Zeichen für Butt. Der Fehmarnsund bei Süd oder schwachen Nordwind, Teichhof, Niobe und Altenteil bei Nordwind. Staberdorf bei Ostwind und Westermarkelsdorf, Flüggerstrand und Püttsee Westwind sind gute Buttreviere.

Eigentlich kein ausgesprochener Buttstrand, aber es gibt eben nur Empfehlungen und keine Garantien. Ich fische immer mit 3 bis 4 Wattwürmern pro Haken. Aber am besten Du ziehst auf die Mundschnur 2 Wattwürmer und einen halben Seeringelwurm auf. Auswerfen so Weit es geht und dann im Minutentack langsam heranzupfen, liegen lassen. Wieder zupfen usw.