Am 14.06.03 um 14:30 Uhr trafen sich die Sportsfreunde unseres Vereins am Bärenkamp bei herrlichem Wetter zum 7. Familienangeln. Eingeladen waren alles Sportsfreunde und ihre Familien-angehörigen. Ziel der Veranstaltung zum einen das reduzieren des Weißfischbestandes und zum anderen das nähere Kennlernen der Sportsfreunde.

Familienangeln des Anglervereins Willi Wormuth e.V

23 Sportsfreunde und 17 Gäste folgten der Einladung. Geangelt wurde über zwei Stunden. Auch der größte Fisch sollte prämiert werden, nach dem messen Stand fest der Jugendfreund Sven Otto hatte mit einer 28 cm großen Rotfeder den größten Fisch gefangen und bekam dafür auch einen Pokal überreicht. Nach dem Angeln fanden sich alle am Grill ein. Hier hatte unser Sportsfreund Willi Dorau schon ein gebackenes Wildschwein drauf welches sich alle schmecken ließen.

Petri Heil Hartmut Schubert